Session-Vorschlag – Power of Pop: Politics in the Age of Memes

Memes sind ein Teil der Popkultur im Netz und jeder hat schon welche gesehen, ob man nun den Begriff Meme kennt oder nicht. Manche sind lustig, manche weniger, aber sie sind inzwischen ein allgegenwärtiger Bestandteil des Netzes. Da wundert es niemanden, dass auch in Wahlkämpfen Memes inzwischen eingesetzt werden.

Und genau darum geht es im Vortrag, den Sabrina als Session vorgeschlagen hat:

The session will be a presentation on current meme culture and its importance for politics. Taking a short introduction into theoretical backgrounds and approaches to memes, I will examine why meme culture has become a tool of political particpation and present a case study of meme politics during the last US American presidential elections with special focus on „Pepe, the Frog“ and America’s Alt-Right. The goal of this talk is to raise awareness on the importance and scholarly relevance of digital pop culture, especially memes, for further and better understandings of current political movements such as America’s alt-right and general right-wing populism in the Western world.

Die Präsentation wäre entsprechend in englischer Sprache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.