Sessionvorschlag – Urban Art – Popkultur

Frank Krämer möchte etwas über Urban Art allgemein und speziell die 4. UrbanArt Biennale 2017 im Weltkulturerbe Völklinger Hütte erzählen, welche er als Leiter der Projektabteilung und Ausstellungsleiter  begleitet.

Die Urban Art hat Konjunktur und ist Motor der neuen und kontrovers diskutierten Kunstbewegung des 21. Jahrhunderts. Sie ist ebenso Teil der Popkultur. Die „4. UrbanArt Biennale® 2017“ ist das größte UrbanArt-Projekt der Welt . 100 Künstler mit 150 Werken aus 17 Ländern sind hier vertreten. Die Biennale ist noch bis zum 5. November 2017 im Weltkulturerbe Völklinger Hütte  zu sehen…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.